Sie befinden sich hier:  Home


Nachrichten aus Wirtschaft & Industrie

Ihr tägliches Wissensportal alle aktuellen Artikel »

Russland stoppt Gaslieferung an Finnland

Russland hat seine die Gas-Lieferungen nach Finnland am Samstagmorgen wie angekündigt eingestellt. Der russische Staatskonzern Gazprom teilte zur Begründung mit, dass der finnische Versorger Gasum sei...

weiterlesen

Barley fordert Beschluss von EU-Ölembargo ohne Ungarn

Die Vize-Präsidentin des Europaparlaments, Katarina Barley (SPD), hat gefordert, das geplante EU-Ölembargo gegen Russland ohne Ungarn zu beschließen. Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban wolle die E...

weiterlesen

Siemens-Chef warnt vor Deindustrialisierung Österreichs

Siemens-Chef Wolfgang Hesoun warnt vor einer Deindustrialisierung des Wirtschaftsstandorts Österreich und plädiert im Lichte der Energiekrise und hohen Inflation für eine pragmatischere Vorgangsweise ...

weiterlesen

Hyundai baut E-Auto-Fabrik in den USA

Der VW-Konkurrent Hyundai will im US-Bundesstaat Georgia für 5,54 Mrd. Dollar (etwa 5,24 Mrd. Euro) eine Fabrik für Elektrofahrzeuge hochziehen. In dem geplanten Werk im Südosten der USA sollen auch E...

weiterlesen

Energiekonzern: Russland dreht Finnland den Gashahn zu

Russland stellt die Gas-Lieferungen nach Finnland nach Angaben des finnischen Energiekonzerns Gasum am Samstag in der Früh ein. Darüber habe Gazprom Export am Freitagnachmittag informiert, teilte der ...

weiterlesen

Deutschland: Billigtickets für Busse und Bahnen kommen

Busse und Bahnen in ganz Deutschland werden im Sommer für Millionen Fahrgäste drastisch billiger. Der deutsche Bundesrat machte am Freitag den Weg für 9-Euro-Monatstickets im Juni, Juli und August fre...

weiterlesen

Deutschland und Katar vereinbaren Energiepartnerschaft

Im Ringen um mehr Unabhängigkeit von russischem Gas hat die deutsche Bundesregierung eine Energiepartnerschaft mit Katar geschlossen. Der Energieminister des Landes, Saad Sherida Al-Kaabi, und der deu...

weiterlesen

Wolford 2021 mit operativen Verlusten

Der Vorarlberger Wäschekonzern Wolford hat das Geschäftsjahr 2021 offenbar mit einem operativen Verlust abgeschlossen. Es werde ein negatives EBIT (Ergebnis vor Zinsen und Steuern) erwartet, hieß es a...

weiterlesen

Für Strugl Markteingriffe gegen hohe Strompreise denkbar

Verbund-Generaldirektor Michael Strugl hat sich am Freitag für zumindest vorübergehende Eingriffe in den Strommarkt ausgesprochen, um das hohe Stromgroßhandelspreisniveau einzudämmen. "Es muss uns etw...

weiterlesen

Menschenzentrierte Innovation: Perspektivenwechsel in Unternehmen

Lasset uns nicht darüber sinnieren, dass die Welt sich verändert! Viel interessanter ist, welche Dynamiken sich aktuell in Arbeit und Gesellschaft ausbreiten. Innovationsberater Nagarro, seit vielen J...

weiterlesen

Maschinenbauer wachsen im Digitalen

Die Margen im Maschinenbau stehen massiv unter Druck. Digitale Services helfen den Maschinenbauern, ihre Total-Cost-of-Ownership zu verbessern und neue Businessmodelle zu implementieren. Auf der Hanno...

weiterlesen

Tägliches Gesprächstraining mit KI soll Demenz vorbeugen

In Österreich, Deutschland und der Schweiz sind aktuell zwei Millionen Menschen an Demenz erkrankt, täglich kommen tausend Neudiagnosen hinzu. Künstliche Intelligenz soll nun dabei helfen, die natürli...

weiterlesen