Sie befinden sich hier:  Home


Nachrichten aus Wirtschaft & Industrie

Ihr tägliches Wissensportal alle aktuellen Artikel »

Russlands Gaslieferung nach Italien gestoppt

Seit Samstag fließt kein russisches Gas mehr über Österreich nach Italien. Die Belieferung Österreichs ist davon nicht betroffen, teilte am Nachmittag das Klimaministerium mit. Auslöser für den Transi...

weiterlesen

Gaspipeline zwischen Bulgarien und Griechenland in Betrieb

Eine für die Unabhängigkeit der EU von Russlands Erdgas wichtige Pipeline zwischen Bulgarien und Griechenland hat den Betrieb aufgenommen. Die Gas-Pipeline wurde im Beisein von EU-Kommissionspräsident...

weiterlesen

Spritpreise steigen wegen CO2-Abgabe

Ab Samstag wird in Österreich auf jede Tonne CO2 eine Abgabe von 30 Euro eingehoben. Unmittelbar sichtbar wird das voraussichtlich beim Spritpreis. Der Liter Diesel wird um 9,9 Cent, Benzin um 8,6 Cen...

weiterlesen

EU-Staaten einigen sich auf Gewinnabschöpfungen

Die EU-Staaten haben sich angesichts hoher Energiepreise auf europäische Notmaßnahmen verständigt, um Strom zu sparen und Entlastungen zu finanzieren. Die zuständigen Minister einigten sich am Freitag...

weiterlesen

CO2-Abgabe lässt ab morgen die Spritpreise steigen

Morgen, Samstag, tritt die CO2-Bepreisung für Sprit in Kraft, sie verteuert den Liter Diesel (inkl. Mehrwertsteuer) um 9,9 Cent und Benzin um 8,6 Cent. Das geht aus Berechnungen des Wifo hervor. Wobei...

weiterlesen

Preise für Winterurlaub steigen deutlich

Die heimische Tourismus-Branche wird einen Teil der höheren Kosten an die Gäste weitergeben, erwartet Tourismusstaatssekretärin Susanne Kraus-Winkler (ÖVP). Es gebe nach zwei Pandemiejahren und angesi...

weiterlesen

Anlagenbauer Christof Industries Austria insolvent

Der Anlagenbauer Christof Industries Austria GmbH mit rund 350 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an den Standorten Wels, Graz, Wien und Werndorf hat am Freitag am Landesgericht Graz ein Sanierungsverf...

weiterlesen

KPMG bescheinigt der Wien Energie solide Finanzen

Die Wirtschaftsprüfer von KPMG bescheinigen der Wien Energie finanzielle Stabilität und Zahlungsfähigkeit. Die von KMPG testierte positive Fortbestehensprognose halte fest, dass die Wien Energie "ein ...

weiterlesen

Inflation knackte im September die Zehn-Prozent-Marke

Die Verbraucherpreise ziehen in Österreich weiter kräftig an. Laut Schnellschätzung der Statistik Austria dürfte die Inflationsrate im September auf 10,5 Prozent geklettert und damit in den zweistelli...

weiterlesen

IV Burgenland: Energiepreise gefährden Industrieunternehmen und Arbeitsplätze

Die IV Burgenland ist in engem Kontakt mit Unternehmen, deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Die durch ein Versagen der Energiemärkte hervorgerufene Explosion der Preise bei praktisch allen Energi...

weiterlesen

Zertifizierter Anwendungsspezialist für Maschinensicherheit

Wie mache meine Maschine wirklich sicher und was bedeutet das für die Antriebstechnik? Entspricht meine top moderne Anlage von gestern auch noch den gesetzlichen Vorgaben von heute? Wie oft müssen sic...

weiterlesen

Chefsache Energiezukunft in Österreich

Die hohen Energiepreise, vor allem die Volatilität bei Strom- und Gaspreisen, standen im Mittelpunkt der jüngsten Ausgabe des Formats „Chefsache“, zu dem Phoenix Contact und die Melzer PR Group einlud...

weiterlesen