Sie befinden sich hier:  Home


Nachrichten aus Wirtschaft & Industrie

Ihr tägliches Wissensportal alle aktuellen Artikel »

IV-Chef Kapsch für Vollprivatisierung der Casinos Austria

Georg Kapsch, Präsident der Industriellenvereinigung (IV), geht im "Presse"-Interview mit der Staatsbeteiligung an den Casinos Austria und dem mehrheitlichen Verkauf der Telekom Austria an die mexikan...

weiterlesen

AK hofft auf konsumentenfreundliche Gewährleistung

Zwei EU-Richtlinien, die Gewährleistungsansprüche berühren, müssen in österreichisches Recht umgesetzt werden. Die Arbeiterkammer (AK) hofft, dass der dabei vorhandene Spielraum für konsumentenfreundl...

weiterlesen

US-Präsident Trump empfing Zuckerberg im Weißen Haus

US-Präsident Donald Trump hat am Donnerstag Facebook-Gründer Mark Zuckerberg zu einem Gespräch im Weißen Haus empfangen. Das Treffen mit dem Chef des Online-Netzwerks im Oval Office beschrieb Trump an...

weiterlesen

Französische Fluggesellschaft XL Airways in Turbulenzen

Die französische Airline XL Airways ist nach eigenen Angaben in finanzielle Turbulenzen geraten. Der Ticketverkauf sei am Donnerstag eingestellt worden, teilte die Fluggesellschaft auf ihrer Internets...

weiterlesen

VW und Porsche rufen in Österreich knapp 8.000 Autos zurück

Die deutschen Autobauer VW und Porsche rufen wegen eines Problems mit Airbags und Gurtstraffern in Österreich 7.940 von weltweit knapp 227.000 Autos zurück. Das sagte ein Sprecher der Porsche Holding ...

weiterlesen

Douglas blockiert laut GPA weiter Betriebsrats-Pläne

Die Parfümeriekette Douglas steht der Gründung eines Betriebsrates für die österreichischen Beschäftigten laut Gewerkschaft weiter kritisch gegenüber. Ein am Donnerstag stattgefundenes Gespräch zwisch...

weiterlesen

Bericht - Neuer BMW-Chef will bis zu 6.000 Stellen streichen

Der neue BMW-Chef Oliver Zipse plant angeblich den Abbau mehrerer tausend Arbeitsplätze. Bis zum Jahr 2022 wolle der Autobauer in Deutschland 5.000 bis 6.000 Stellen streichen, davon die meisten in de...

weiterlesen

Trotz Stellenabbau Bonusplan für Ryanair-Chef beschlossen

Der irische Billigflieger Ryanair will 500 bis 700 Arbeitsplätze streichen. Die Mitarbeiter sollen entweder für zwölf Monate ohne Bezahlung freigestellt oder gekündigt werden, kündigte Ryanair-Chef Mi...

weiterlesen

OECD warnt vor schwächstem Wachstum seit Finanzkrise

Die Industrieländer-Organisation OECD erwartet im laufenden Jahr das niedrigste Wachstum der Weltwirtschaft seit der globalen Finanzkrise. "Die Aussichten werden zunehmend fragil und unsicher", heißt ...

weiterlesen

Millionen von Healthcare-Daten im Netz

Weltweit sorgen die Meldungen über Millionen von Datensätzen mit sensiblen Patientendaten für Schlagzeilen. Allein aus Deutschland waren mindestens 13.000 Datensätze ungeschützt im Netz abrufbar. Die ...

weiterlesen

Vertrauen ist gut. Kontrolle ist besser!!

Informationen sind ein essenzieller Businessfaktor. In unserer Informationsgesellschaft schafft Wissen Vorsprung und Macht. Wir leben in einer Zeit, in der Informationen für alle einfach und schnell z...

weiterlesen

3. VÖSI SOFTWARE DAY: Reise in die Digitalisierung

Inhaltlich geht es auch beim SOFTWARE DAY 2019 des Verband Österreichischer Software Industrie (VÖSI) um die allgegenwärtige digitale Transformation und ihre Vorteile für Business, Innovation und Nach...

weiterlesen